Tag 10 – 21.07.2019

Der Tag begann für die Teilnehmer und Leiter der Gruppe 1 heute bereits schon um 4:15 Uhr. Es wurden sich die Fahrräder geschnappt und dann ging es im Eiltempo zum Ostende der Insel, um den Sonnenaufgang am Strand zu beobachten. Angekommen genossen alle das Naturspektakel und nach einer gemütlichen  Runde am Strand mit Keksen, Äpfel und Tee  ging es zurück zum Hof, um in der Morgenrunde zusammen mit den anderen Gruppen den Tag zu beginnen.


Nach dem Gruppenprogramm am Morgen gab es selbstgemachte, von der F3 geknödelte Knödel (vielen Dank mochmal an dieser Stelle) mit Gulasch und Rotkohl zum Mittagessen, was wie immer fantastisch geschmeckt hat und mit vielen Lucie-Rufen gefeiert wurde.
In der Freiphasen wurden dann die IPs … angeboten.
Nachmittags gingen die Gruppen dann vom Hof, um sich in den Dünen zum Gottesdienst mit dem Thema Vertrauen zu treffen. Neben den Gruppen und der Leiterrunde waren auch die Lucies und Besucher der Freizeit anwesend.


Nach einer kurzen Gruppenphase und späterer Freiphase wurde der Tag mit dem selbstgeschriebenen Lied „Meeresrausch“ von Wencke Himler abgeschlossen.

Lara